Luna

Halsreif der O - Zofenausbildung

Luna

Ich bekomme viele Nachrichten. Teilweise über die Website, wo der Absender oder eine Kontaktmöglichkeit vergessen wird. Weiterhin kommen natürlich auch viele über Instagram, Email oder Tellonym.

Die meisten davon sind Spam oder einfach nur schwachsinnig. Aber vor kurzem hätte ich bald eine Nachricht gelöscht oder ignoriert, bin heute aber froh darüber, dass ich sie doch beachtet habe…

Wer zur Hölle ist Luna
Luna
Luna

Folgende Nachricht erhielt ich vor ein paar Tagen über Tellonym. Den Service finde ich sehr gut, weil er einem erlaubt, Nachrichten völlig anonym zu verschicken, ohne sich gleich zu outen. Diese Nachricht kam allerdings nicht anonym…

Hmm, genau mein Alter. Aber ich habe die Nachricht erst einmal ignoriert. Auf Tellonym steht nichts genaueres über mich, daher hat sie mich wahrscheinlich über Instagram gefunden. Außerdem bin ich ja keine Domina, sondern quasi das Gegenteil. Deshalb erst einmal weg damit, aus den Augen aus dem Sinn.

Einen Tag später erhielt ich eine folgende Anfrage über Instagram, von einem ganz anderen Namen. Auch hier erhalte ich viele Benachrichtungen oder Abo Anfragen und wenn ich dann sehe, dass die Leute selbst 0 Bilder hochgeladen haben, ignoriere ich sie einfach.

Luna hatte hier zwar einen ganz anderen Namen aber das gleiche Bild, wie bei Tellonym. Erwischt – dachte ich!
Sie hat Bilder, Follower und folgt auch einigen Leuten. Leider konnte ich ihre Bilder nicht sehen, weil man ihr auch erst eine Anfrage stellen muss. Hmm….

Facebook

Ihr Name bei Instagram war komplett anders. Ich dachte, er ist entweder fake oder sie kommt ganz tief aus dem Norden. Genaueres werde ich hier natürlich nicht verraten, aber es war nicht etwas übertrieben nordisch. Und dahinter war noch ein Nachname…

Da ich selbst kein Facebook benutze, bat ich Herrn A., bitte mal zu überprüfen, ob es den Namen auch bei Facebook gibt.

Nach kurzer Zeit meldete er sich zurück und meinte, das Profil sieht wirklich echt aus. Viele Bilder, nicht zu viele Freunde, normale Interessen und Hobbies, nichts Extremes. Übrigens auch das gleiche Bild wie bei Instagram und Tellonym. Ein ganz normales Mädchen. Warum, wieso hat er zum Glück nicht erfragt, sondern mir in dem Moment einfach geholfen…

Kontakt

Deshalb habe ich sie erst einmal auf Instagram akzeptiert und sie dann dort direkt angeschrieben, die Sache geklärt, dass ich ja keine Domina, sondern selbst sub sei und ihr höchstens mit Rat und Tat zur Seite stehen könnte.

Wir haben getextet und ich habe viele Parallelen zwischen uns festgestellt. Schwere Kindheit, Borderline, ich will jetzt hier nicht zu sehr ins Detail gehen um Luna zu schützen.

Jedenfalls war ich der Meinung, dass es Luna anscheinend sehr ernst ist, und dass es sie schon große Überwindung gekostet hat, mich überhaupt anzuschreiben.
Dass sie damit überhaupt durchgekommen ist war großes Glück. Direkt über die Website oder über redSubmarine@zofenausbildung.biz wäre es einfacher gewesen 🙂

Lunas Zukunft

Was Lunas Zukunft bringt, kann natürlich niemand voraussagen. Ich jedenfalls, habe mich dazu berufen gefühlt, ihre Sehnsüchte und Wünsche an meine Herrschaften weiterzugeben.

Übrigens war das gar nicht so einfach. Herr A. möchte über solche Themen (natürlich) nicht texten. Stattdessen hat er mich am folgenden Wochenende zu einem Treffen eingeladen.

Leine
Leine

Wie unser Treffen ausgeartet ist, könnt ihr euch sicher denken. Als ich von Luna erzählen wollte, meinte der Herr, dass dies ja auch eine gute Gelegenheit wäre, meine eigenen Schwächen zu überwinden.

Minuten später bin ich in nackt in Ketten. Wie üblich die Arme und Beine weit gespreizt, Blick zum Fenster ohne Gardinen. Ich muss lernen offen zu berichten, während ich bespielt werde.

Nach der TPE Geschichte, wollte der Herr natürlich, dass ich auch bei ihm mit den beiden Boule in mir erscheine. Ein Plug war nicht gefordert, aber ich trage natürlich trotzdem einen (Standard 5cm, aber aus Metall, passend zu den Kugeln). Er lobt mich dafür, dass ich den Plug noch schaffe, obwohl ich vorne schon dermaßen gestopft bin.
Das freut mich sehr und ich gebe gerne zu, dass ich seitdem ich wieder zu Hause bin, die Kugeln öfters mal zum Rauchen in mir trage. Da kommen die Erinnerungen dann wieder hoch. Dadurch fallen sie auch nicht mehr so schnell hinaus. Das trainiert die Muskulatur dort unten doch sehr stark. Und über den Plug habe ich nicht weiter nachgedacht. Erst die Boule, dann den Plug, etwas Gleitgel, war überhaupt kein Problem *stolz*.

Den Muskelaufbau musste ich natürlich demonstrieren. Denn es gehört auch dazu, nicht nur dauerhaft anzuspannen, sondern auch auf Kommando wieder lockern zu können. Und dies, ohne, dass der Plug hinausrutscht.
Vorsichtshalber legen wir einen Teppich unter mich. Ich möchte nicht, dass die Metallkugeln den Fußboden zerschlagen.
In Display muss ich dann ohne weitere Hilfe so lange drücken, bis sie aus mir herauskommen.

Kommt im Video wahrscheinlich nicht so richtig rüber, aber es war mega laut.

Den Flogger lassen wir heute weg, es geht direkt mit dem Rohrstock los während von Luna berichte. Aber was tut man nicht alles. Mehr als Vermitteln kann ich ja nicht, und ich glaube, das habe ich versucht.

Raucherpause

Pause – bis auf mein Handy, eine Zigarette und voller Striemen bin ich nackt, draußen, am Rauchen.
Wieder drinnen komme ich durch Herrn As Faust.

Nachspiel

Was die Zukunft nun bringen wird, weiß ich natürlich nicht. Aber ich denke, ich habe ihr so gut geholfen, wie ich nur konnte. Vielleicht melden sie sich bei ihr, vielleicht auch nicht. Als Zofe werde ich vielleicht sogar an ihrer Ausbildung beteiligt. Das würde mich sehr freuen, denn allein traue ich mir das natürlich noch nicht zu. Vielleicht finden sich evtl. sogar demnächst hier Berichte von uns beiden. Das würde mich sehr freuen.

Wie ich Herrn A jedoch einschätze gibt es einen Anruf und dann ein direktes Treffen.

Ich bin sehr gespannt auf Luna, ihr sicher auch… Bis bald!



Danke fürs Lesen and please cum again.

Falls du Zweifel am Inhalt oder Fragen hast, so hinterlasse mir bitte einen Kommentar, lies mein FAQ oder schreib mich direkt an.

Falls dir mein Blog gefällt kannst du mir gern eine Kleinigkeit von Amazon kaufen.

redSubmarine{D|A}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.